Stillen ist mehr als nur Nahrungsaufnahme | BVAA #009

[podigee-player url=”https://bindung.podigee.io/8-gruntbuggly”]

Natürlich dient Muttermilch in erster Linie dazu, unsere Babys satt zu machen. In dieser Folge nenne ich dir noch einige weitere Beispiele, wofür dieser Zaubertrank gut ist und was für Vorteile dein Kind von einer längeren Stillbeziehung hat.

Stillen ist mehr als Nahrung im körperlichen Sinne. Beim Stillen geht es ganz oft auch um das emotionale nähren. Ich nenne es hier das emotionale Stillen. Dein Kind erfährt an der Brust Geborgenheit, Vertrauen, Sicherheit. Das macht es stark und erleichtert ihm in die Autonomie zu gehen. Warum das so ist, erfährst du in dieser Folge.

Links:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top