Bist du (wieder) schwanger?

Heile deine Geburtsreise!

Eine Geburt ist ein emotional wie körperlich forderndes Ereignis. Es bedarf einer tiefen Verbindung mit dem eigenen Körper. Sollte es dann zu Komplikationen kommen, steht die Frau oft allein mit ihrem Schmerz. “Hauptsache gesund”, heißt es dann. Das wollen wir ändern. Nach belastenden Geburtserfahrung, sollte der Blick auch auf seelische Verletzungen gerichtet werden, um traumatische Erlebnisse psychologisch aufzuarbeiten. Genau dieser Arbeit widmen wir uns.


Kostenfreier Geburtstrauma-Test


5 Schritte für deine Traumgeburt

Kennst du folgendes?

01.

Trauer

Alles kam anders, als du es dir vorgestellt und gewünscht hast. Du betrauerst, dass deine Geburt so verlaufen ist?


Lass uns sprechen

02.

Wut

Du bist wütend? Auf dich; den Geburtsort; die Geburtshelfer; die Situation und die Welt. 


Lass uns sprechen

03.

Versagen

Obwohl du ALLES gegeben hast und deine Heldinnenreise gemeistert hast, fühlst du dich, als hättest du/dein Körper versagt?


Lass uns sprechen

04.

Kraftlosigkeit

Die Geburtserfahrung hat dich alles gekostet? Du fragst dich, wann du dich wieder fühlst wie “vorher” und ob das überhaupt möglich ist?


Lass uns sprechen

Sei eine Geburtsheldin

Starte jetzt die Aufarbeitung deiner belastenden Geburtserfahrung und bereite dich ganzheitlich auf deine bevorstehende (Traum-)Geburt vor:

Häufige Fragen

Was ist “Geburtsheldin”?

Du bist die Geburtsheldin! Egal, wie du geboren hast. Du hast alles gegeben und bist über deine Grenzen gegangen. Du bist die Heldin deines Lebens. Zum einen lässt sich deine Heldinnenreise aufarbeiten, damit eurem Familienglück nichts weiter im Wege steht. Zum anderen kannst du in einer (Folge-)Schwangerschaft die Geburtsheldin in dir erwecken!

Für wen ist “Geburtsheldin”?

Es gibt viele Themen rund um Schwangerschaft, Geburt und dem Muttersein, die einer Begleitung würdig sind. Die Geburtsheldinnen-Angebote sind für dich passend, wenn:

  • du eine belastende Geburtserfahrung integrieren möchtest
  •  du wieder schwanger bist und sich noch Balast in deinem Lebensrucksack befindet
  • du eine Fehlgeburt/Abtreibung/Todgeburt hattest 
  •  dein Kind in der SS oder nach der Geburt schwer erkrankt ist 
  •  du deinen eigenen Traumafaden von deiner Geburt bis heute aufarbeiten möchtest

Sollte dein Thema hier nicht vertreten sein, dann frag mich gerne persönlich an. 

Wie kann eine Geburtspsychologin helfen?

Eine Geburtspsychologin kann helfen, indem sie Aufklärung und Unterstützung für eine Vielzahl von Themen im Zusammenhang mit Schwangerschaft und Geburt bietet.
Sie kann auch Ratschläge geben, wie du mit Emotionen umgehen und dich auf die Geburt vorbereiten kannst.

Wie kann ich herausfinden welches Angebot für mich passt?

Ganz einfach: buche ein kostenloses Erstgespräch mit mir und ich erarbeite in 30 Minuten deinen Bedarf und ein passendes Angebot für dich. Ohne Verpflichtungen!

Schau dir gerne auch die Beschreibungen auf der Webseite an.

Werden die Kosten von der Krankenkasse übernommen?

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten leider nicht. Es handelt sich um eine Privatleistung. Für HypnoBirthing kann bei der Krankenkasse nachgefragt werden. Hier kann man durchaus Glück haben. 

Für meine 1:1 Begleitungen schnüre ich je nach Bedarf entsprechende Pakete. Diese reichen in der Regel von 4 und 12 Einheiten.

Der Mitgliederbereich hat einen monatlichen Festbetrag.

Außerdem findest du hier viele kostenlose Angebote und Verastaltungen, die du zusätzlich nutzen kannst. Da wir auch immer mal wieder Online – Summits/Kongresse/Workshops anbieten, lohnt es sich, dass du dich in unseren Newsletter einträgst. Keine Sorge, dich erwartet hier keine Email-Flut 😉

Eine Geburt ist viel mehr als nur ein physiologischer Akt .

Anabel Galster

DIE GEBURTS­PSYCHO­LOGIN.

Anabel studierte Psychologin und hat sich auf das Gebiet der Prä- und Perinatalpsychologie spezialisiert. Sie ist die wohl erste Geburtspsychologin in Deutschland. Als Mutter von 4 Kindern und Therapeutin, deine Begleiterin für deine Traumgeburt und zur Aufarbeitung belastender Geburtserfahrungen.

  • Einzelsitzungen
  • Gruppensitzungen
  • Online-Coaching
  • Begleitung zur Geburt
  • Online-Kurse
  • Geburtsvorbereitung


Erfahre mehr

Artikel Podcasts und Videos

Unsere neusten Veröffentlichungen zu geburtspsychologischen Themen findest du hier.


Alles ansehen

Scroll to Top