ANABEL GALSTER

DIE
GEBURTS­PSYCHO­LOGIN

Exklusive Begleitung in der Schwangerschaft und während der Geburt mit dem Schwerpunkt TRAUMgeburt nach TRAUMAgeburt

Meine Angebote
für TRAUMgeburten nach TRAUMAgeburten

Testimonials

Anabel Galster

Geburtspsychologin, Bestseller-Autorin und Mutter von 4 Kindern

,,Ich liebe meinen Beruf als Psychologin bei Geburten zu unterstützen und die Bindung zu stärken! Frühe Hilfe nach traumatischen Geburten ermöglicht das Bindungssystem zu stabilisieren und sorgt so für glücklichere Familien, wovon die gesamte Gesellschaft profitiert. Niemand sollte mit solch einer Erfahrung alleingelassen werden!"

Anabel Galster ist Mutter von 4 Kindern, Psychologin (MSc.), Autorin und Heilprakterin für Psychotherapie mit dem Schwerpunkt der Pränatalpsychologie. Als Geburtspsychologin hat sie zusammen mit ihrem Mann Swen das Familienunternehmen nestkinder® mit Angeboten für bindungsorientierte Familien und das Zentrum für Geburtspsychologie gegründet. Vor Ort in ihrer Praxis in Niedernhausen und online begleitet sie Paare, Frauen und Babys nach traumatischen Geburten in der Folgeschwangeschaft. Als besonderes Angebot begleitet sie als Geburtspsychologin ausgewählte Frauen zur Geburt. Das ist wohl einmalig in Deutschland!

Portrait Anabel Galster geburtspsychologin Zentrum für Geburtspsychologie

Das Besteller-Buch: TRAUMgeburt nach TRAUMAgeburt

Bereits seit dem Vorverkauf führt das Buch “TRAUMgeburt nach TRAUMgeburt” von Anabel Galster in bis zu vier Kategorien die Listen der meistverkauften Bücher auf Amazon.de an. 

Eine traumatische Geburtserfahrung hat Folgen für die Ganze Familie. Die Frau hat damit zu kämpfen das Erlebte zu verstehen und irgendwie zu verarbeiten, während sie gleichzeitig eine liebevolle Mutter für ihr Baby sein soll. Die Überforderung, Trauer und Wut begleiten sie und nichts ist so, wie sie es sich vorgestellt hat. 

Um nach einer vorherigen traumatischen Geburt nun eine selbstbestimmte, leichte Geburt erleben zu können, müssen diese Frauen noch einmal den Blick zurück zu ihren gemachten Geburtserfahrungen machen, um dann nach vorne gehen zu können. Daher behandelt das Buch die Themenbereiche: integrieren, heilen, vorbereiten. Sowohl in Theorie, aber vor allem in der praktischen Umsetzung in Form von Reflexionsfragen, Anleitungen und Übungen. 

Das Buch trägt dazu bei, dass Paare nicht noch eine traumatische Geburtserfahrung machen müssen und somit gestärkt aus der Geburtserfahrung in ihr neues Leben als Mehrfach-Eltern starten können. Dies hat positive Folgen für alle Familienmitglieder und legt ein gesundes Fundament für die Eltern-Kind-Bindung, die relevant für das gesamte weitere Leben des Kindes ist.

News

07890a50 710a 11eb a9bc 57b0177ed8e6 Zentrum für Geburtspsychologie
Podcast
Anabel

Integrieren einer traumatischen (Geburts-)Erfahrung | TRAUMgeburt #037

In dieser Podcast-Episode spreche ich über das Thema “Integration einer traumatischen (Geburts-)Erfahrung und berichte von unserem neuesten Projekt: dem TRAUMgeburt nach TRAUMAgeburt Summit 2.
Dieser beschäftigt sich mit der Frage wie traumatische oder belastende Erfahrungen – besonders Geburtserfahrungen – integriert werden können, um sich frei und selbstbestimmt auf den weiteren Lebensweg zu begeben.

Zum Summit:
https://link.geburtspsychologie.de/38IP

Mehr lesen »

Beginne deine Reise jetzt mit dem ersten Schritt zu deiner TRAUMgeburt

Scroll to Top

Erhalte alle News, Rabatte und Angebote von uns: