Von Steinzeitbabys und Steinzeiteltern | BVAA #030

In dieser Episode beschreibe ich wie wir ursprünglich mit Babys gelebt haben. Dies ist noch tief in uns.

Für ein entspanntes Miteinander von Baby und Eltern ist es daher wichtig einmal hinzuschauen, was uns unser „Steinzeit-Baby“ eigentlich sagen möchte.

Ich erkläre warum unsere Babys und z.B. ihr Nervensystem noch in dieser Zeit hängen geblieben sind.
Im Kontrast dazu steht unser verändertes kulturelles Leben, welche es vielfach sehr erschwert bindungsorientiert die „steinzeitlichen“ Bedürfnisse des Babys zu befriedigen.

Kontakt:

Jetzt den Podcast auch hören auf:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beginne deine Reise jetzt mit dem ersten Schritt zu deiner TRAUMgeburt

Scroll to Top

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von meet.nestkinder.de zu laden.

Inhalt laden