Ist es nicht normal, dass ich nach der Geburt sehr traurig bin?

Table of Contents
    Eine anhaltende Traurigkeit kann ein Zeichen dafür sein, dass die Geburt sehr belastend war. Auch Gefühle von Versagen, Schuld, es nicht geschafft zu haben oder sein Kind nicht beim ersten Anblick bedingungslos lieben zu können, sind typische Anzeichen für eine starke Belastung.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Beginne deine Reise jetzt mit dem ersten Schritt zu deiner TRAUMgeburt

    Scroll to Top

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von meet.nestkinder.de zu laden.

    Inhalt laden